Bienen ließen Personal nicht heimgehen

New York Manhattan

© AP

Bienen ließen Personal nicht heimgehen

Ein Schwarm von mehreren tausend Bienen hat die Mitarbeiter eines Geschäfts im New Yorker Stadtteil Manhattan für mehrere Stunden in ihrem Laden gefangengehalten. Die Bienen hatten sich am Samstagnachmittag vor dem Laden für Computerspiele in der Nähe des Union Square zusammengeballt.

Zunächst hatte ein Passant versucht, die Bienen in einen Karton zu locken, ohne dabei gestochen zu werden. Das Unterfangen war allerdings recht mühsam.

Erst einem Spezialisten gelang es schließlich, mit einem Schutzanzug bekleidet die Bienen vollständig einzusammeln. Danach konnten die Mitarbeiter, die die Rettungsaktion durch das Schaufenster besorgt verfolgt hatten, ihren Laden wieder öffnen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen