Boznerin lag sechs Wochen tot in Wohnung

Natürlicher Tod

© AFP

Boznerin lag sechs Wochen tot in Wohnung

Fast sechs Wochen lang ist eine 81-Jährige tot in ihrer Wohnung in Bozen gelegen. Erst nachdem die Hausverwaltung am Montag Verwandte im Trentino verständigt hatte, wurde die Wohnung durch die Feuerwehr geöffnet und die verweste Leiche entdeckt.

Nach Angaben des Wohnbauinstitutes in Bozen, die das Appartement im Europaviertel verwaltet, lebte die Frau sehr zurückgezogen. Zu Allerheiligen habe sie noch Verwandte in ihrem Geburtsort im Trentino besucht. Seitdem habe jedes Lebenszeichen von ihr gefehlt. Laut Gerichtsmedizin sei die Frau eines natürlichen Todes gestorben. Der Todeszeitpunkt sei "vor 40 Tagen" eingetreten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen