Brand in türkischer Klinik

8 Tote

© AP Photo, Symbolfoto

Brand in türkischer Klinik

Bei einem Brand in einem türkischen Krankenhaus sind am Dienstag acht Menschen ums Leben gekommen. Der Gouverneur der westlichen Provinz Bursa, Sahabettin Harputlu, teilte mit, insgesamt seien 44 Patienten aus der Sevket-Yilmaz-Klinik evakuiert worden, 16 von der Intensivstation. Acht von ihnen kamen ums Leben. Zunächst war unklar, ob sie an Rauchvergiftung starben oder wegen des Ausfalls medizinischer Apparate. Das offenbar von einem Kurzschluss verursachte Feuer habe rasch gelöscht werden können, sagte der Gouverneur im staatlichen Fernsehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen