Chaos in russischem Tunnel

Video

 

Chaos in russischem Tunnel

Dieser Tunnel in Russland ist der längste europäische Stadttunnel. Durch einige undichte Stellen dringt immer wieder Wasser ein. Das führt bei Kälte zu Eis. Das Ergebnis ist erschütternd.

Meisterleistung eines Busfahrers
Unfälle stehen auf der Tagesordnung. Gleich serienweise krachen die Autos in die Tunnelwand, so gesehen kein Wunder, das es undichte Stellen gibt. Besonders spektakulär: Ein ins Schlingern geratener Bus. Nur durch eine Meisterleistung gelingt es dem Busfahrer Schlimmeres zu verhindern.

Weniger glimpflich dürfte der Crash zwei LKWs ausgegangen sein. Die beiden fliegen plötzlich durchs Bild.

Das Video lässt einem teilweise das Blut in den Adern gefrieren, vor allem wenn man bedenkt, dass es das Ergebnis eines einzigen Tages ist!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen