Deutsche Neonazis griffen Asylbewerber an

Alkoholeinfluss

Deutsche Neonazis griffen Asylbewerber an

Erst ein couragierter Autofahrer konnte die beiden Rechtsextremisten vertreiben. Die beiden jungen Neonazis hätten den 31-jährigen Afrikaner zunächst beleidigt und dann geschlagen, berichtete am Sonntag die Polizei. Dem Afrikaner gelang es zu flüchten. Er wurde aber von seinen Peinigern eingeholt und erneut verprügelt.

Ein Autofahrer hielt an und versuchte, die Schläger von ihrem Opfer abzubringen. Der 24-Jährige alarmierte dann die Polizei und verfolgte die Täter. Die 18 und 19 Jahre alten Jugendlichen seien schließlich vorläufig festgenommen worden. Sie sollen zum Tatzeitpunkt unter Alkoholeinfluss gestanden haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen