Deutsche Schülerin im TV verprügelt

Brutal

© Buenos Dias

Deutsche Schülerin im TV verprügelt

Wie weit will das Fernsehen noch gehen , fragt die Bild in ihrer aktuellen Ausgabe. Der Anlass: die umstrittene Sat. 1-Reality-Serie Die Superlehrer , bei der deutsche Schulversager in eine Container-Klasse gesteckt werden, um doch noch den Abschluss zu schaffen.

Am Dreh der Folge, die heute ausgestrahlt wird, eskaliert das Experiment an lebenden Objekten: Ein Schüler, Harun (21), gerät mit einem Mädchen, Denise (19) in Streit. Der Junge provoziert ( Ich kack Dir in den Mund, ich klatsch Dich an die Wand ... ), sie reagiert angemessen ( Du Hurensohn! ).

Harun rastet aus, haut vor seinen Mitschülern auf das Mädchen ein, schlägt ihren Kopf gegen den Tisch. Sie bleibt am Boden liegen. Die Polizei verhaftet den vorbestraften Gewalttäter, Harun wird aus der TV-Show geworfen. Die Diskussion über die Grenzen des Fernsehens geht aber weiter.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen