Dreijähriger Bub überlebte zwölf Tage im Urwald

Singend auf Baum

 

Dreijähriger Bub überlebte zwölf Tage im Urwald

Wie durch ein Wunder ist ein dreijähriger Bub nach zwölf Tagen im brasilianischen Amazonas-Urwald wieder aufgetaucht. Der kleine Neilson Oliveira de Lima aus einem Dorf rund 800 Kilometer von Manaus entfernt wurde von seinen Rettern singend in einem Baumstamm entdeckt, wie Medien berichteten.

Seit Montag war er zur Untersuchung im Krankenhaus. Er sei unter anderem dehydriert gewesen und habe am ganzen Körper Moskitostiche, zudem Abschürfungen an Händen und Füßen. Die Mutter hatten nach eigenen Worten schon keine Hoffnung mehr, ihren Sohn lebend wiederzusehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen