Dummer Verbrecher überfiel Polizeichef

Wollte Geld

Dummer Verbrecher überfiel Polizeichef

Ausgerechnet ein Polizeiseminar hat sich ein Räuber im US-Staat Pennsylvania ausgesucht, um an Geld zu kommen. Sein Opfer war ein Polizeichef im Ruhestand. Als er aus der Herrentoilette gekommen sei, habe ein Mann mit einer Pistole auf seinen Kopf gezielt und Geld gefordert, sagte John Comparetto am Freitag.

Doch mit seiner Beute kam der 19-Jährige nicht weit: Comparetto und seine Kollegen - rund 300 Drogenfahnder hatten sich zu dem Seminar in der Nähe von Harrisburg versammelt - verfolgten den Räuber und nahmen ihn fest. Er habe es mit dem "wahrscheinlich dümmsten Verbrecher von Pennsylvania" zu tun gehabt, sagte Comparetto.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen