Sonderthema:
Ehemann hinterließ 10-Mio-Dollar-Gewinn

Witwe überrascht

© AP

Ehemann hinterließ 10-Mio-Dollar-Gewinn

Völlig unerwartet hat eine 78-jährige Amerikanerin einen Lottogewinn von zehn Millionen Dollar von ihrem Mann geerbt. Wie die Zeitung "Connecticut Post" am Wochenende meldete, stieß die überraschte Charlotte Peters aus dem Bundesstaat Connecticut zufällig auf den Gewinnschein, als sie die Sachen ihres verstorbenen Mannes ordnete. Donald Peters hatte den Lottoschein für seine Frau ausgefüllt und war kurz darauf an einem Herzinfarkt gestorben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen