Entführte US-Kidnapper weitere Kinder?

Rätselhafter Fall

© (c)AP

Entführte US-Kidnapper weitere Kinder?

Eine Woche nach der Festnahme des Amerikaners Michael Devlin wegen Entführung von zwei Jungen hält es die Polizei für möglich, dass der 41-Jährige weitere Kinder gekidnappt hat. Nach Angaben der zuständigen Polizeibehörden im US-Staat Missouri geht es um das Verschwinden des damals elfjährigen Arlin Henderson im Jahr 1991 und der seinerzeit 13-jährigen Bianca Noel Piper im Jahr 2005.

In Devlins Wohnung in St. Louis (Missouri) waren am vergangenen Freitag zwei vermisste Buben entdeckt worden. Einer von ihnen, der heute 15-jährige Shawn Hornbeck, war vor viereinhalb Jahren verschwunden. Er wurde zufällig bei der Suche nach dem 13-jährigen Ben Ownby gefunden, der am 8. Jänner nach der Schule nicht nach Hause zurückgekehrt war.

Offizielle Anklageverlesung
Im Fall Ownby fand am Donnerstag vor einem Gericht in der Stadt Union die offizielle Anklageverlesung statt. Devlin wurde aus einem nahe gelegenen Bezirksgefängnis per Video zugeschaltet: Dem Sender CNN zufolge grassierte in der Bevölkerung die Angst, dass er auf dem Weg zum Gerichtsgebäude flüchten könnte, so stark, dass die Behörden auf sein direktes Erscheinen verzichteten.

In der kurzen Prozedur plädierte Devlin auf "nicht schuldig". Am Mittwoch war er - in einem anderen Bezirk - auch im Fall Hornbeck angeklagt worden: wegen bewaffneten Kidnappings, weil er den Buben mit einer Schusswaffe bedroht hatte, um ihn in seine Gewalt zu bringen.

Weitere Ermittlungen laufen
Bei den neuen Ermittlungen geht es um das Verschwinden von Arlin Henderson und Bianca Noel Piper. Ein Augenzeuge will gesehen haben, wie Devlin seinerzeit vor Arlins Verschwinden Fotos von dem Bub gemacht hatte. Außerdem prüft die Polizei, ob Devlin sich als Tarnung nach dem Verschwinden des Mädchens 2005 sogar selbst an der Suche nach der Vermissten beteiligt hat.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen