Erdbeben erschütterte japanische Insel Okinawa

Stärke 6,0

© AP

Erdbeben erschütterte japanische Insel Okinawa

Ein Erdbeben der Stärke 6,0 hat am Dienstag das Gebiet vor der südjapanischen Insel Okinawa erschüttert. Wie die Behörden mitteilten, lag das Zentrums des Bebens rund 50 Kilometer unter dem Meeresboden. Berichte über Schäden lagen nicht vor. Okinawa liegt rund 1.600 Kilometer südwestlich von Tokio.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen