Sonderthema:
Estnischer Bub tot in Waschmaschine entdeckt

Tragisch

© Apa/Roland Schlager

Estnischer Bub tot in Waschmaschine entdeckt

Ein vier Jahr alter Bub ist in der estnischen Stadt Haapsalu tot in einer Waschmaschine gefunden worden. Wie die Nachrichtenagentur BNS am Montag berichtete, ermittelt die zuständige Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung gegen unbekannt. Die Obduktion der Leiche solle genauen Aufschluss über die Todesursache liefern, hieß es weiter.

Bereits Ende vergangener Woche hatten Nachbarn den Buben in der geschlossenen Waschmaschine entdeckt und die Polizei alarmiert. Alle Rettungsversuche im Krankenhaus von Haapsalu im Nordwesten des baltischen Landes blieben erfolglos.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen