Fast drei Millionen Pilger bei Hadsch in Mekka

Großereignis

© AP

Fast drei Millionen Pilger bei Hadsch in Mekka

Rund drei Millionen Pilger aus 100 Ländern haben bei Mekka die erste Station der Wallfahrt zu den Heiligtümern des Islams absolviert. Sie verließen die heilige Stadt am Samstag und versammelten sich in einem Tal in der Zeltstadt Mina. Zuvor schlossen sie die erste Station der fünftägigen Wallfahrt mit dem siebenmaligen Umrunden des schwarzen Steins der Kaaba ab.

Die Hadj (Hadsch / Hajj) genannte Pilgerfahrt ist eine der fünf Säulen des Islams. Jeder gesunde Muslim, der es sich finanziell leisten kann, ist verpflichtet, mindestens einmal in seinem Leben die Pilgerfahrt nach Mekka zu machen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen