Frau an kalifornischem Strand lebendig begraben

Erstickt

© Freefoto.com

Frau an kalifornischem Strand lebendig begraben

Eine Obdachlose ist an einem Strand in Kalifornien von drei Männern lebendig begraben worden und erstickt. Den drei Verdächtigen wird fahrlässige Tötung vorgeworfen. Den Ermittlungen zufolge lag die 53-Jährige am Mittwoch vor einer Woche betrunken in den Dünen. Die drei Männer, die ebenfalls Alkohol tranken, schütteten demnach Sand über sie. Laut Behörden wollten sie die Frau aber nicht töten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen