Fünf Frauen verprügeln Soldaten

Brutales Video

© Screenshot YouTube

Fünf Frauen verprügeln Soldaten

Ein Video einer Überwachungskamera schockt England. Fünf Frauen sind darauf zu sehen, wie sie auf einen Mann eintreten, auf offener Straße. Zahlreiche Menschen stehen herum ohne wirklich einzugreifen. Wie die englische "Sun" berichtet, tranken sich die Frauen in der Hafenstadt Grimsby bei einer Geburtstagsfeier Mut an. Vor einem Pub griffen sie, scheinbar ohne Grund, einen 38-jährigen Soldaten auf.

Sie schlugen und traten auf ihn ein, auch als er am Boden lag. Der Soldat kam ohne großere Verletzungen davon. Die Bande wurde verhaftet. Am Dienstag wurden die fünf Frauen zu jeweils sechs Monaten unbedingt verurteilt. Besonderheit: Sie stammen alle aus einer Familie.

Das Opfer ist enttäuscht von dem Urteil. "Ich dachte, dass sie länger ins Gefängnis gehen würden. Es scheint mir keine gerechte Strafe zu sein", wird er von der "Sun" zitiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen