Fünf Monate auf Bewährung für Mord an Schafen

Frankreich

© APA

Fünf Monate auf Bewährung für Mord an Schafen

Zwei Studenten sind in Frankreich zu fünf Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden, weil sie nach einer Sauftour zwei Schafe getötet haben. Beide müssen zudem den Wert der Tiere ersetzen, der bei 90 Euro liegt, wie das Strafgericht im ostfranzösischen Nancy entschied.

Die jungen Männer waren am 1. September nachts in einen Park eingedrungen - laut ihrem Verteidiger in "einem Zustand totaler Verwirrung". Einer habe zunächst die Schafe nur "streicheln wollen". Der andere habe dann vorgeschlagen sie zu töten, "um Geld für Nahrungsmittel zu sparen". Beide schleppten die toten Schafe dann auf dem Rücken nach Hause.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen