Schüler prügelten Deutschen tot

Wegen 20 Cent

© Buenos Dias

Schüler prügelten Deutschen tot

Deutschland trauert noch immer um den S-Bahn Held Dominik Brunner, da wird schon der nächste unfassbare Fall bekannt: In Hamburg prügelten laut "BILD" zwei Schüler einen Dachdecker tot, weil dieser sich weigerte, ihnen 20 Cent zu geben.

Drei Wochen Todeskampf
Geschehen ist das vor etwas drei Wochen: Der 44-Jährige war auf dem Heimweg von einer Party, als drei Jugendliche von ihm 20 Cent fordern. Als Thomas M. sich weigerte, rasteten zwei davon aus und schlagen wie von Sinnen auf den wehrlosen Mann ein. Als er am Boden liegt, treten sie Jugendlichen sogar noch auf seinen Kopf ein. Eine Passantin zeigt Zivilcourage und versucht dazwischen zugehen, aber es nützt nichts. Thomas M. erleidet unter anderem einen Schädelbruch und stirbt drei Wochen später.

Eine Überwachungskamera filmte die brutale Tat. Durch die Bilder wurden jetzt zwei Schüler ausgeforscht. Noch Schweigen sie zu der Tat.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen