Im Rollstuhl auf die Autobahn verirrt

102-Jähriger

Im Rollstuhl auf die Autobahn verirrt

Ein 102-jähriger Schweizer ist mit seinem Rollstuhl mitten im Feierabendverkehr auf die Autobahn geraten. Er hatte auf der Fahrt nach Hause am Freitag eine falsche Abzweigung erwischt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Mehrere Polizeistreifen rückten aus und brachten den unverletzten, aber sichtlich aufgelösten Mann nach Hause. Der Zwischenfall ereignete sich auf der Autobahn H18 bei Muttenz im Baselbiet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen