Sonderthema:
Irland: Größter Babyboom seit 112 Jahren

Keine Nachwuchssorge

© sxc

Irland: Größter Babyboom seit 112 Jahren

In Irland sind im vergangenen Jahr so viele Babys geboren worden wie seit 112 Jahren nicht mehr. 75.065 Kinder erblickten in Irland 2008 das Licht der Welt, wie das staatliche Statistikbüro am Montag mitteilte - höher war die Zahl das letzte Mal im Jahr 1896 mit 75.332 Geburten. Die Fruchtbarkeitsrate ging laut Statistik in allen Altersgruppen zwischen 20 und 49 nach oben. 42 Prozent der Geburten waren erste Kinder einer Frau, 33 Prozent der Kinder hatten eine unverheiratete Mutter.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen