Lebenslang nach

Großbritannien

Lebenslang nach "Ehrenmord" an Tochter

Wegen der Ermordung seiner Tochter ist ein Muslim in Großbritannien zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Mann habe die Romanze der 15-Jährigen mit einem Angehörigen einer anderen Glaubensrichtung des Islams nicht gebilligt und sie deswegen getötet, erklärte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Der Vater und zwei seiner Brüder wurden im vergangenen Jahr festgenommen und wegen Mordes angeklagt. Seine Brüder wurden am Donnerstag freigesprochen. Die Tochter ist seit zehn Jahren verschwunden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen