Leiche in gekauftem Kühlschrank entdeckt

Taiwan

© sxc

Leiche in gekauftem Kühlschrank entdeckt

Eine grausige Entdeckung hat ein Schrotthändler in Taiwan gemacht: In einem Kühlschrank, den er für umgerechnet drei Euro vier jungen Männern abgekauft hatte, fand er eine verwesende Leiche. Der Schrotthändler habe in das Gerät geschaut, nachdem eine dunkle Flüssigkeit aus dem stinkenden alten und rostigen Kühlschrank tropfte, berichtete die Zeitung "Apple Daily" am Montag. Darin befand sich neben ein paar Weinflaschen und Comic-Heften die nur mit Unterwäsche bekleidete Leiche eines Ewachsenen.

Der Schrotthändler führte die Polizei zu den vier jungen Männern, die ihm das Gerät verkauft hatten. Sie sagten aus, sie hätten keine Ahnung, wie die Leiche in den Kühlschrank geraten sei. Nach Angaben eines der Männer stand das Gerät in einem Lagerraum im Lebensmittel-Großhandel seines Vaters. Da es zur Lagerung von Fisch genutzt worden sei, habe er sich über den aus dem Kühlschrank entweichenden üblen Gestank keine Gedanken gemacht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen