Listiges Krokodil narrt Jäger

Australien

© dpa

Listiges Krokodil narrt Jäger

Im Westen Australiens ist seit Tagen ein Krokodil auf der Flucht, das zwei Kinder in Angst und Schrecken versetzt hat. Obwohl mehrere Jäger sogar in den Nächten mit Suchscheinwerfern nach dem 3,50 Meter langen Tier fahndeten und es sogar einige Male sichteten, konnte das listige Reptil immer wieder entkommen, berichtete der Fernsehsender ABC am Dienstag unter Berufung auf Behördenangaben auf seiner Webseite.

Die Jagdtrupps wollten nun versuchen, das Tier unter Einsatz von Geländewagen, Motorrädern und Booten in eine Falle zu locken. Das Krokodil hatte in der Region Kimberley zwei Kinder zu Tode erschreckt, als es sich vor ihren Augen deren Hund schnappte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen