Mädchen starb Augenblicke vor Herztransplantation

Kanada

Mädchen starb Augenblicke vor Herztransplantation

In Kanada ist ein elfjähriges Mädchen nur wenige Augenblicke vor einer lebensrettenden Herztransplantation gestorben. Die kleine Patientin wurde in einem Kinderkrankenhaus von Toronto bereits für die Operation vorbereitet, als ihr Organismus versagte, berichtete die Zeitung "Toronto Sun" am Montag. Die Schülerin war vor wenigen Wochen plötzlich schwer krank geworden, ihre Eltern beteten seither um ein Spenderherz.

Stunden vor dem plötzlichen Tod wurde es gefunden, im Wohnort des Mädchens lief gerade eine große Sammelaktion für die hohen Behandlungskosten. Mit dem Herz wurde ein anderes Kind gerettet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen