Mafia-Boss in Barcelona verhaftet

Fahndungserfolg

 

Mafia-Boss in Barcelona verhaftet

Die spanische Polizei hat einen der meistgesuchten Mafia-Bosse Italiens gefasst. Mario Santafede sei in einer Wohnung in Barcelona festgenommen worden, teilten die Behörden am Samstag mit. Der 55-Jährige sei seit 2004 auf der Flucht gewesen und zähle zu den 100 meistgesuchten Bossen der neapolitanischen Camorra.

Ihm werde unter anderem Rauschgiftschmuggel vorgeworfen. In diesem Sommer sind bereits zwei weitere mutmaßliche führende Mitglieder der Camorra in Barcelona sowie nahe Gerona an der Costa Brava gefasst worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen