Mann versteckte 150 Katzenleichen in der Wohnung

Kroatien

© EPA/VASSIL DONEV

Mann versteckte 150 Katzenleichen in der Wohnung

Veterinäre fanden die Kadaver in vier Kühltruhen und einigen Kästen, berichteten kroatische Medien am Mittwoch. Die Inspektion kam auf Drängen der Nachbarn aus dem Hochhaus zustande, die sich über den üblen Geruch beklagt hatten.

Auch elf lebende Katzen
In der vermüllten Wohnung des Mannes, der zurzeit in einem Krankenhaus behandelt wird, wurden auch elf lebende Katzen gefunden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen