Sonderthema:
Muss Jade Goody alleine sterben?

Tod live im TV

Muss Jade Goody alleine sterben?

Der bevorstehende Tod von Jade Goody bewegt die Welt. Hatte sich die Krebskranke doch entschlossen live im Fernsehen zu sterben. Dafür erhält sie rund 1 Million Euro, die ihren beiden Kinder zu gute kommen sollen.

Allein am Sterbebett?
Goodys Tod könnte aber trotz der TV-Kameras ein einsamer sein, wie Blick.ch berichtet. Über ihren Ehemann - mit dem sie seit 22. Februar verheiratet ist - wird in drei Wochen ein Urteil gefällt. Ihm droht Gefängnis, denn er soll einen Taxi-Fahrer gewürgt und bedroht haben. Derzeit trägt einer Fußfessel und muss sich jeden Abend bei sich zu Hause einfinden. Jade und er konnten daher nur eine gemeinsame Nacht verbringen - ihre Hochzeitsnacht.

Das Urteil über ihren Mann fällt in etwa mit ihrem Todestag zusammen, was eine zusätzliche Belastung für die sterbenskranke Frau ist. Selbst der anggegriffene Taxifahrer sagt: "Er verdient das Gefängnis. Aber nicht zu diesem Zeitpunkt".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen