NASA enthüllt rätselhaften Himmelskörper

Kepler-Teleskop

© EPA

NASA enthüllt rätselhaften Himmelskörper

Das Weltraumteleskop "Kepler" hat zwei rätselhafte Himmelskörper entdeckt, die wegen ihrer Größe und Temperatur weder Stern noch Planet sein können. Beide umkreisen einen eigenen Stern, wie der NASA-Wissenschaftler Bill Borucki erklärte. Sie sind deutlich heißer als diese Sterne und außerdem größer und heißer als die Planeten in unserem Sonnensystem.

Die Beobachtungen wurden am Montag bei einem Treffen der Amerikanischen Astronomischen Gesellschaft in Washington vorgestellt. Das "Kepler"-Teleskop nahm im März seine wissenschaftliche Arbeit auf und soll in einem entlegenen Winkel der Milchstraße nach erdähnlichen, möglicherweise bewohnbaren Planeten suchen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen