New Yorkerin brachte Sechslinge zur Welt

USA

© AP

New Yorkerin brachte Sechslinge zur Welt

Sieben Jahre nach der Geburt ihres bis dahin einzigen Sohnes hat eine New Yorkerin jetzt Sechslinge zur Welt gebracht. Das berichtete die Tageszeitung "Daily News". Der genaue Geburtstermin der vier Buben und zwei Mädchen wurde nicht genannt, es hieß lediglich, die Babys seien in diesem Monat geboren. Die Kinder kamen in einem Krankenhaus in Manhattan zur Welt und wogen zwischen 680 und 900 Gramm.

Bis ihre Eltern ihnen Namen gegeben haben, werden sie Baby A, B, C, D, E und F genannt. Die 31 Jahre alte Mutter und der fünf Jahre ältere Vater haben bereits einen siebenjährigen Sohn. In New York waren zuvor erst einmal, 1997, Sechslinge zur Welt gekommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen