Priester in Kirche erschossen

Aus nächster Nähe

Priester in Kirche erschossen

Ein russisch-orthodoxer Priester ist in seiner Moskauer Kirche erschossen worden. Das teilte die russische Staatsanwaltschaft am Freitag in Moskau mit. Priester Danijil Sysojew sei am Donnerstagabend aus nächster Näher niedergeschossen worden und später im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen.

Ein Sprecher der russisch-orthodoxen Kirche, Wladimir Wigiljanski, sagte, das Verbrechen könnte mit Sysojews Missionarstätigkeit in Verbindung stehen. Der Angreifer habe auch einen Helfer des Priesters verletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen