Sonderthema:
Paris streicht Hälfte aller Flüge

Schneefall

© EPA

Paris streicht Hälfte aller Flüge

Wegen erwarteter Schneefälle und eines Streiks der Fluglotsen wird der Flugbetrieb in Frankreich am Mittwoch stark gestört sein. Die französische Luftfahrtaufsicht DGAC forderte die Fluggesellschaften am Dienstagabend auf, am Mittwoch 30 bis 50 Prozent ihrer Flüge am Pariser Großflughafen Roissy-Charles de Gaulle zu streichen. Am kleineren Flughafen Orly werde der Flugverkehr um die Hälfte reduziert. Durch den Streik der Fluglotsen könnten auch Airports im Süden des Landes betroffen sein, hieß es. Auch am Donnerstag werde es Ausfälle geben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen