Russen führen bei Schnaps-Konsum

19,9 Liter pro Kopf

© dpa

Russen führen bei Schnaps-Konsum

In Europa greifen die Russen am meisten zu harten alkoholischen Getränken. Sie tranken 2005 pro Kopf 19,9 Liter, wie der Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure (BSI) in Bonn unter Berufung auf internationale Statistiken berichtete. Die Esten lagen mit 18,6 Litern auf Platz eins in der EU. Deutschland kam mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 5,5 Litern in Europa auf Platz elf und weltweit auf Platz 45.

Jungferninseln führen weltweit
Weltweit wurde für die Jungferninseln (Karibik) mit 27,1 Litern pro Kopf der höchste Wert verzeichnet. Vor den Russen folgten noch die Südkoreaner (25,3 Liter). Bei den Jungferninseln, die zum Staatsgebiet der USA gehören, dürfte sich statistisch allerdings stark ausgewirkt haben, dass sie ein beliebtes Touristenziel von Amerikanern und zollfreies Einkaufsparadies sind, hieß es.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen