Scheck über 500 Mio Dollar beschlagnahmt

Schweizer Grenze

© AFP, Symbolbild

Scheck über 500 Mio Dollar beschlagnahmt

Italienische Zöllner haben am Dienstag in Chiasso einen Geschäftsmann angehalten. Der Vertreter einer multinationalen Gesellschaft wollte mit einem Scheck über 500 Millionen Dollar in die Schweiz einreisen.

Der Scheck wurde beschlagnahmt, wie die Finanzpolizei in Ponte Chiasso am Donnerstag mitteilte. Um die Herkunft des Papiers abzuklären, wurde eine Untersuchung eingeleitet. Zur Identität des Geschäftsmanns machte die Finanzpolizei keine Angaben. Der Mann habe gegenüber den Ermittlern die Aussage verweigert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen