Sonderthema:
Schwammerlsucher von Bärin gebissen

Bärin Daniza (18)

Schwammerlsucher von Bärin gebissen

Bärin Daniza (18) bemerkte den Schwammerlsucher Daniele Maturi, der sich viel zu nah an ihren Jungen befand, und witterte Gefahr. Ein Prankenhieb und der 31-Jährige lag am Boden. Am Schuh zog ihn die Bärin noch einige Meter weit – als er sich wehrte, ließ sie von ihm ab.

Aufregung. Was soll mit einem Wildtier passieren, das einen Menschen attackiert? Der Fall rief die Internet-Gemeinde auf den Plan. „Daniza soll leben!“, wurde erklärt. Nun soll die 18-jährige Bärin, die in Freiheit aufgewachsen war, in ein Gehege gesperrt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen