Sieben Tote bei Busunglück in Frankreich

Schwerer Unfall

Sieben Tote bei Busunglück in Frankreich

Bei einem Busunglück in der Nähe von Blois in Zentralfrankreich sind in der Nacht auf Freitag sieben Menschen ums Leben gekommen und sieben weitere schwer verletzt worden.

bus_ © AP
(c) AP

Wie die Polizei mitteilte, verunglückte der Bus, in dem marokkanische Touristen saßen, auf der Höhe von Suevres im Departement Loir-et-Cher auf der Autobahn A10. Der Bus mit 32 Insassen kam demnach nach rechts von der Fahrbahn ab und raste gegen einen Brückenpfeiler.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten