Sonderthema:
Spektakulärer Unfall von zwei Feuerwehrautos

USA

 

Spektakulärer Unfall von zwei Feuerwehrautos

Acht Feuerwehrleute aus St. Louis müssen in nächster Zeit kürzer treten. Die Männer waren in zwei verschiedenen Autos zu einem Notruf gerast und auf einer Kreuzung miteinander kollidiert.

Der Chef der örtlichen Feuerwehr, Dennis Jenkerson, musste zugeben, dass ein Auto, das andere bei nahezu voller Geschwindigkeit seitlich rammte. Das gerammte Fahrzeug kippte auf die Seite. Vier Feuerwehrleute von jedem Auto mussten wegen leichter Verletzungen ins Krankenhaus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen