Sonderthema:
13 Tote bei Sturm in Indien

Unwetter

13 Tote bei Sturm in Indien

Bei einem Sturm im Norden Indiens sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Sie wurden von Blitzen tödlich verletzt oder unter einstürzenden Häusern begraben. Auch zahlreiche Kühe seien im Distrikt Sonebhadra in Uttar Pradesh in der Nacht zum Montag getötet worden, berichtete die indische Nachrichtenagentur IANS.

In vielen Gegenden stürzten demnach Bäume auf die Straßen und behinderten so die Rettungsarbeiten. Die Mango-Ernten auf zahlreichen Feldern seien zerstört worden.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen