Teenie-Mord - Leiche im Wäschetrockner

USA

© APA

Teenie-Mord - Leiche im Wäschetrockner

Ein 14-jähriger Jugendlicher soll in Kalifornien einen vierjährigen Nachbarsjungen ermordet haben. Die Leiche des Kindes wurde am Wochenende in der Wohnung der Familie des Teenagers in Mendota gefunden. Sie lag im Wäschetrockener.

Den Ermittlungen zufolge wurde der kleine Bub ertränkt. Der 14-Jährige soll laut Staatsanwaltschaft nach dem Erwachsenenstrafrecht angeklagt werden. Damit droht ihm im Falle einer Verurteilung lebenslange Haft. Dem Jugendlichen wird auch Entführung zur Last gelegt. Er soll das Kind getötet haben, damit es nicht gegen ihn aussagen kann.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen