Tödliche Schlange biss Australier in den Penis

WC-Attacke

© Montage

Tödliche Schlange biss Australier in den Penis

Nie vergessen wird ein Tourist den Besuch eines WCs an einer Autobahn in der Nähe der australischen Stadt Cairns. Als er sich in die Hocke begab attackierte ihn eine giftige Schlange und biss ihm in sein bestes Stück. Die Schlange ließ dann aber von ihm ab und floh.

Rettungskräfte, die zum Unfallort gerufen wurden, berichteten, dass der Mann sich wegen dem Biss übergeben musste und an heftigen Bauchschmerzen litt. Aber er hatte Glück im Unglück: Nach einigen Tests wurde festgestellt, dass die Schlange ihn nicht vergiftet hatte und er konnte das Krankenhaus wieder verlassen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen