Sonderthema:
Tödliche Schüsse auf Kind zu Halloween

USA

© Getty

Tödliche Schüsse auf Kind zu Halloween

Auf seiner Halloween-Tour ist ein Zwölfjähriger im US-Staat South Carolina erschossen worden. Sein Bruder und sein Vater wurden nach Angaben der Polizei verletzt. Die Familie war am Freitagabend auf dem Rückweg von einer Halloween-Party, als sie sich entschloss, dem Brauch gemäß noch an ein paar Haustüren zu klingeln, um Süßigkeiten einzufordern. Aus einem Haus seien plötzlich Schüsse gefallen.

Der Zwölfjährige sei tödlich verletzt worden und im Krankenhaus gestorben. Zwei weitere Geschwister blieben den Angaben zufolge unverletzt. Die Mutter der vier Kinder hatte im Auto gewartet. Ein 22 Jahre alter Tatverdächtiger wurde festgenommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen