Toter ließ sich neben eigenem Sarg aufstellen

Abschiedsritual

© AP

Toter ließ sich neben eigenem Sarg aufstellen

Angel Pantoja Medina starb vor wenigen Tagen in Puerto Rico. Sein Körper wurde einbalsamiert und für die Totenwache präpariert. Ab jetzt wird es eigenartig. Angel wollte sich in seinem Lieblingsoutfit begraben lassen. Deswegen trägt er jetzt bis in alle Ewigkeit ein großes Silberkreuz, eine Baseballkappe und seine Dolce & Gabbana-Sonnenbrille.

So wurde er drei Tage lang in der Wohnung seiner Familie aufgebahrt, damit Freunde und Verwandte von ihm Abschied nehmen konnten.

angel2

(c) AP

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen