Sonderthema:
US-Regierung legt Haushaltsbericht vor

Mit Spannung erwartet

US-Regierung legt Haushaltsbericht vor

Die US-Regierung wird am Donnerstag ihren Bericht für das Haushaltsjahr 2012 mit Schätzungen zur amerikanischen Wirtschaft vorlegen. In dem Bericht sind unter anderem Prognosen zum öffentlichen Defizit sowie zu Wirtschaftswachstum und Arbeitslosigkeit in den kommenden zehn Jahren enthalten. Die Zahlen sollten eigentlich spätestens Mitte Juli vorgelegt werden. Die Veröffentlichung verzögerte sich aber, weil Demokraten und Republikaner monatelang über die Erhöhung der Schuldengrenze und Einsparmöglichkeiten im Haushalt stritten.

In der kommenden Woche will Präsident Barack Obama im Kongress zudem seinen mit Spannung erwarteten Plan zur Schaffung von Arbeitsplätzen und zur Ankurbelung der Konjunktur präsentieren.

Obama kündigte an, er werde eine Reihe von überparteilichen Vorschlägen zur Schaffung von Arbeitsplätzen vorlegen, die der Kongress sofort aufgreifen könne.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen