USA: Winterwetter sorgt für Verkehrschaos

Zahlreiche Flüge gestrichen

© AP

USA: Winterwetter sorgt für Verkehrschaos

Ein Schneesturm zog aus dem Mittleren Westen des Landes kommend am späten Freitag Richtung Süden weiter. Für weite Teile des an der Ostküste gelegenen US-Staats North Carolina galt eine Sturmwarnung, für die Region um die Hauptstadt Washington rechneten Meteorologen mit bis zu 12,5 Zentimeter Schnee.

Die Fluggesellschaft Delta Air Lines kündigte für Samstag die Streichung von 500 Flügen an. Davon betroffen seien Flüge im ganzen Land, teilte ein Sprecher der Airline mit.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen