Vater löscht vierköpfige Familie aus

Drama in Deutschland

© dpa

Vater löscht vierköpfige Familie aus

Ein Mann aus Baden-Württemberg hat seine gesamte Familie und sich selbst getötet. Der Familienvater aus Lauda- Königshofen habe am Sonntag in seiner Wohnung seine 42 Jahre alte Frau sowie die neunjährige Tochter und den 15 Jahre alten Sohn umgebracht. Anschließend nahm sich der 44-Jährige das Leben, wie die Polizei Tauberbischofsheim und die Staatsanwaltschaft Mosbach mitteilten. Zum Motiv und Tathergang machte die Polizei zunächst keine Angaben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen