Vater tötete in Ohio Frau und vier Kinder

Familiendrama

Vater tötete in Ohio Frau und vier Kinder

Wie die Polizei in Mason in der Nähe von Cincinnati am Samstag berichtete, wurde der Täter mit schweren Stichwunden ins Krankenhaus gebracht. Die genauen Umstände des Verbrechens sowie das Motiv der Bluttat lagen noch im Dunkeln, berichtete die Zeitung "Cincinnati Enquirer" in ihrer Online-Ausgabe. Nach der Bluttat hatte der Täter das Haus angezündet.

Ein vorbeifahrender Autofahrer habe das Feuer am späten Freitagabend (Ortszeit) gemeldet. Später habe die Feuerwehr in dem Haus die Leichen der 33 Jahre alten Mutter und eines der Kinder entdeckt. Drei weitere Kinder konnten zwar noch lebend geborgen werden, starben aber wenig später im Krankenhaus. Die genaue Todesursache der Opfer war zunächst unklar.

Laut Polizei wiesen lediglich die Leichen der Ehefrau und der Mann Stichwunden auf, nicht aber die Körper der zwischen drei und acht Jahre alten Kinder. Gegen den schwer verletzten Ehemann ermittele die Polizei wegen Mordverdachts und schwerer Brandstiftung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen