Verdächtiger von Londoner Anschlägen festgenommen

Terrorismus

© APA/ERNST WEISS

Verdächtiger von Londoner Anschlägen festgenommen

Bei den Attentaten auf den Nahverkehr der britischen Hauptstadt London waren im Juli 2005 56 Menschen getötet worden. Nun wurde ein Verdächtiger gefasst. Der Araber gehörte den Angaben zufolge zu einer Gruppe von sieben Männern, die am Morgen im Grenzgebiet zu Afghanistan verhaftet wurden. Sie wurden verdächtigt, die jüngsten Anschläge auf den Nachschub der NATO-Truppen im Nachbarland geplant zu haben, hieß es.

Große Teile des Nachschubs werden per Schiff ins pakistanische Karachi geliefert und dann über Land und den Khyber-Pass in der Nähe von Peshawar nach Afghanistan transportiert. Pakistan hat die Nachschubroute zuletzt wiederholt wegen der Anschläge geschlossen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen