Vier Tonnen schwere Brücke in Tschechien gestohlen

Metalldiebstahl

© REUTERS/Phil McCarten

Vier Tonnen schwere Brücke in Tschechien gestohlen

Mit einem Diebstahl der besonderen Art muss sich derzeit die Polizei im tschechischen Ort Cheb an der Grenze zu Deutschland befassen: Unbekannte entwendeten dort eine vier Tonnen schwere Eisenbahnbrücke. "Wir sind nicht sicher, ob der Gegenstand für den persönlichen Gebrauch gedacht war oder wegen seines Wertes gestohlen wurde", sagte eine Polizeisprecherin am Montag.

Immer mehr Fälle von Metalldiebstahl
Die Brücke stand an einer nicht genutzten Eisenbahnstrecke. Ihr Fehlen fiel der Firma auf, die mit der Kontrolle der stillgelegten Verbindung beauftragt war. Wegen gestiegener Rohstoffpreise haben die Fälle von Metalldiebstahl in Europa zuletzt zugenommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen