Sonderthema:
Waldbrand in Portugal unter Kontrolle

Feuerwehr alarmbereit

Waldbrand in Portugal unter Kontrolle

Eine Woche nach dem Ausbruch eines riesigen Waldbrandes im Hinterland der portugiesischen Algarveküste haben Feuerwehrleute die Flammen unter Kontrolle gebracht. Die Einsatzkräfte bleiben jedoch in höchster Alarmbereitschaft, erklärte der Katastrophenschutz am Freitag.
 
Angesichts der Hitze und niedriger Luftfeuchtigkeit sei es jederzeit möglich, dass der Brand wieder aufflamme, sagte Behördensprecherin Patricia Gaspar. Das Waldbrandrisiko sei unverändert hoch. 1.300 Feuerwehrleute und vier Löschflugzeuge stehen weiterhin bereit.
 
Dutzende Dorfbewohner, die in den vergangenen Tagen wegen des Feuers ihre Häuser verlassen mussten, sollten im Laufe des Freitags allmählich zurückkehren können. Seit Beginn des Waldbrandes in der Umgebung von Monchique wurden nach jüngsten Angaben 41 Menschen verletzt, darunter 22 Feuerwehrleute. Rund 27.000 Hektar Wald gingen in Flammen auf.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten