Wespenschwarm greift Spaziergänger an

Serbien

© dpa

Wespenschwarm greift Spaziergänger an

Ein wildgewordener Wespenschwarm ist am Mittwoch in einem Park in Belgrad wahllos auf Spaziergänger losgegangen. Mehr als 20 Menschen, darunter auch Kinder, wurden verletzt und kamen ins Krankenhaus, wie Belgrader Medien am Donnerstag berichteten. Manche Opfer wurden mehr als zehn Mal gestochen.

Die Wespen seien von einer weggeworfenen Tafel Schokolade angezogen worden. Die Polizei ließ den Parkabschnitt sperren, die Wespen wurden zunächst nicht entfernt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen