Sonderthema:
Zug riss Kinderwagen von Bahnsteig mit

Zweijährige tot

© APA

Zug riss Kinderwagen von Bahnsteig mit

In Frankreich ist ein zweijähriges Mädchen in einem Kinderwagen durch einen Zug getötet worden. Wie die Polizei am Sonntagabend im zentralfranzösischen Chateauroux mitteilte, wartete die Mutter am Samstag mit ihrer Tochter auf einem Bahnsteig auf ihren Zug. Ein vorbeifahrender Güterzug erfasste dabei den Kinderwagen und riss ihn mit.

Das Mädchen war auf der Stelle tot. Die Polizei versuchte, die genauen Umstände des Unfalls durch Untersuchungen an dem Güterzug zu klären. Die Mutter und Augenzeugen wurden von Psychologen betreut.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen