Zwei Tote bei schwerem Orkan in Kalifornien

Von Baum erschlagen

© AP Photo/Santa Rosa Press Democrat, Kent Porter

Zwei Tote bei schwerem Orkan in Kalifornien

Bei schweren Winterstürmen im US-Bundesstaat Kalifornien sind am Samstag zwei Menschen ums Leben gekommen. In Chino bei Los Angeles ertrank nach Angaben der kalifornischen Notfallbehörde eine Frau, als sie sich aus ihrem im Hochwasser liegengebliebenen Auto retten wollte. In Yuba City nördlich der Stadt Sacramento wurde ein Arbeiter von einem umgestürzten Baum erschlagen.

Orkanartige Winde
Seit Freitag hält der Winter die Einwohner Kaliforniens mit orkanartigen Winden, schwerem Regen und Schnee in Atem. Aus Sorge vor Erdrutschen verließen mehrere tausend Menschen ihre Häuser, in zahlreichen Haushalten fiel der Strom aus. Im benachbarten Bundesstaat Nevada mussten wegen Überschwemmungen 800 Häuser evakuiert werden.

Schlechtes Wetter hält noch an
Einer Sprecherin des nationalen US-Wetterdienstes zufolge hält das schlechte Wetter noch bis mindestens Montag an.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen